Gästeanlass
Vortrag von Prof. Dr. Rolf Watter
«Alles was Rächt isch»
Braucht es Rechtsregeln nur dort, wo Wertschätzung fehlt?

21. Januar 2020 - 19.00 - Zürich, Falkenstrasse 23, Refektorium 3. St.
20170331 Gasteloge Rolf Watter Seite

Wann es Regeln braucht und wann der sogenannte "Handschlag" die bessere Basis für eine Abmachung ist.

Prof. Dr. Rolf Watter ist Partner der Zürcher Kanzlei Bär & Karrer.
Daneben lehrt er Gesellschaftsrecht an der Universität Zürich und hat Erfahrungen in verschiedenen
Verwaltungsräten. Aktuell präsidiert er den Verwaltungsrat der PostFinance.

Programm

18 Uhr Eintreffen der Gäste und Apéro

19 Uhr Vortrag von Prof. Dr. Rolf Watter

Im Anschluss an den Vortrag Diskussion und
gemeinsames Abendessen im Refektorium.


Kosten
Fr. 25.— pro Person (Trockengedeck)
Der Apéro ist im Preis inbegriffen.

Anmeldung
Mitglieder der Helvetia-Loge mit der Doodle-Umfrage.
Gäste bis spätestens Dienstag, 14. Januar 2020,
per eMail an egli@eglistaefa.ch oder mit folgendem Link:

An/Abmeldung


Bisherige öffentliche Veranstaltungen